You are currently viewing Sind wir Frauen es fähig?
Sind Frauen es fähig?

Sind wir Frauen es fähig?

Wir Frauen sind klug wenn es um unser Körperbewusstsein geht.

Und ja vorab: Wir sind es fähig!!!

Liebe Frauen ❤
 
Die Pille und andere künstliche, hormonelle Vehütungsmittel lassen vermuten, dass die Frauen es nicht fähig sind mit ihrem Zyklus und ihrer Fruchtbarkeit verantwortungsbewusst umzugehen. Die Pille hat definitiv ihre Berechtigung und als sie lanciert wurde, war es bestimmt ein Schritt in die richtige Richtung für die Selbstbestimmung der Frau.
 
Doch neben den Hauptwirkungen gibt es wie bei jedem Medikament auch Nebenwirkungen. Die Psyche, die Organe und das Gehirn bilden eine Einheit. Wird auf eine Ebene eingewirkt, verändern sich auch die anderen Ebenen. Beispiel: Stell dir vor, du beisst genüsslich in eine reife, sonnengelbe Zitrone. Psyche: Appetit. Gehirn: Speichelfluss aktivieren. Organ: Speichelfluss oder auch durch das denken an die Bitterkeit das Zusammenziehen von der Gesichtsmuskulatur. Und alles geht am Verstand/Bewusstsein vorbei. Wir können den Speichelfluss nicht bewusst an- oder abschalten. So wie alle anderen Körperfunktionen. Die laufen ab, ob wir wollen oder nicht. Was meinst Du?
 
Zurück zu den Fähigkeiten der Frau. Meine Antwort auf die Frage ob wir es fähig sind, lautet JA!
JA, wir Frauen sind es fähig verantwortungsbewusst mit unserem Körper, unserem Menstruationszyklus, unserer Sexualität und unserer Fruchtbarkeit umzugehen. Doch manchmal wissen wir einfach nicht genau wie. Und das darf sich ändern! Statt uns abhängig von Medikamenten oder teuren Zykluscomputern zu machen, bin ich der Meinung, dass wir unsere weiblichen Fähigkeiten stärken können um natürlich und gesund mit unseren Körpern umzugehen.
 
Ich wünsche mir uns, dass wir Frauen wieder Frauen sein dürfen 💜
 
In diesem Sinne wünsche ich uns einen wundervollen Abend und bis bald 🥰
 
Stay Feminine Perfect 💃
Rosmarie Marxer: Begleiterin für natürliche Verhütung & Weiblichen Zyklus

Ich habe bewusst eine geschlossene Gruppe geschaffen, in der Frauen sich geschützt und sicher austauschen können. Darin geht es um natürliche Verhütung (NFP), Zyklusbewusstsein, Zusammenhänge unseres Menstruationszyklus mit Mutter Natur und über sie sinnhaftigkeit unserer Körpersymptome. Wir tauschen uns über unser ureigenstes weibliches Anliegen aus, wieder mit unserem Körper ins Reine zu kommen und die Selbstverantwortung zurück zu gewinnen.

Ich freue mich auf dich und deinen Zyklus 🙂